UNESCO Heritage Sites

Takht-e Soleyman

Datum der Einschreibung: 2010

Provinz West-Aserbaidschan

Der Takht-e Sulaiman-Komplex liegt im Nordwesten des Iran in einer inspirierenden Landschaft mit ruhenden Vulkankegeln. Dort wurde um einen artesischen See ein Kultkomplex errichtet, der insbesondere aus Feuer- und Wassertempeln besteht. Zweifellos war diese Stätte einer der Höhepunkte des Zoroastrismus, der offiziellen Religion des Sassanidenreichs, die noch im Iran praktiziert wird. Takht-e Sulaiman ist auch einer der schönsten Orte im Iran.

error: Content is protected !!