IRAN, More than just a dream

Nützliche Informationen über den Iran

Währung

Wenn Sie planen, den Iran zu besuchen, ist eines der ersten Dinge, die Sie kennen müssen, die Währung, die oft eine Quelle der Verwirrung für Touristen ist.

Rial und Toman

Was ist der Unterschied?

Die offizielle Währung im Iran ist der iranische Rial, den Sie auf Banknoten, Münzen, Dokumenten, offiziellen Scheinen oder in einer offiziellen Wechselstube sehen werden. Es ist nützlich zu wissen, dass Iraner den „Toman“ fast immer in ihrem täglichen Leben für alltägliche Zahlungen verwenden. Einen solchen Unterschied zu machen, kann verwirrend sein. Es ist viel einfacher als du denkst; ein Toman ist zehnmal ein Rial; Beispielsweise sind 1000 Tomans 10.000 Rial. Wenn Sie also aufgefordert werden, tausend Toman zu zahlen, sollten Sie eine Null hinzufügen und in Papiergeld von zehntausend Rial bezahlen.

Soziale Normen

Es wird allgemein als unangemessen für Männer und Frauen angesehen, Zuneigung in der Öffentlichkeit zu zeigen (sogar Händeschütteln).

Während des Ramadan, dem muslimischen Fastenmonat, wird dringend empfohlen, von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang nicht in der Öffentlichkeit zu essen, zu trinken oder zu rauchen. Hotels bieten den Reisenden, dort wie gewohnt essen zu können. Trinkgeld in Restaurants ist durchaus üblich, normalerweise etwa 10% der Rechnung.

Taaroof

Gehen Sie nicht ohne zu bezahlen, wenn Sie etwas kaufen, wenn der Verkäufer Ihnen anbietet, nichts zu bezahlen, ist es nur Taaroof.

Kleiderordnung

Die islamische Kleiderordnung verlangt, dass Frauen lockere, mittellange Mäntel und Kopftücher tragen. Die Beine müssen mit Hosen oder Strumpfhosen/Strümpfen bedeckt sein. Die Einhaltung dieser Kleiderordnung ist in den öffentlichen Bereichen jederzeit notwendig. Männer sollten bedenken, dass das Tragen von Shorts und ärmellosen Oberteilen in der Öffentlichkeit inakzeptabel ist.

Iran Notrufnummern

Polizei-Callcenter: 110
Krankenwagen: 115
Feuerwehrzentrum: 125
Iranischer Roter Halbmond: 147
Fluginformationen: 199
Taxi: 133
Wetter: 134
24-Stunden-Drogeriezentrum: 191
Unfall: 197
Internationaler Telefonanruf: 195
Sprechender Timer: 119
Telefonverzeichnis: 118
Gebetszeit: 192

„… der einzige Weg, klar zu sehen, ist durch das Herz. Das Wesentliche ist für das bloße Auge unsichtbar.“

Antoine de Saint-Exupery, Der kleine Prinz

error: Content is protected !!